Das Team

Das Team von ABSOLUTE RUN in Augsburg

„Laufen kann jeder, es ist überall und zu jeder Zeit mit wenig Aufwand möglich“

Oliver
Oliver

Welche Sportarten betreibst Du?
Laufen, gerne die langen Kanten Marathon und Ultraläufe.

Seit wann bist Du beim Laufsport und warum? Wie ist der Laufsport zu Dir gekommen?
Habe 1992 mit dem Laufsport begonnen, damals um fit zu bleiben. Das hat sich dann immer mehr gesteigert, die längste Strecke bin ich mit 151,116km 2011 beim 24h Lauf im Olympiapark München gelaufen. Laufen kann jeder, ist überall und zu jeder Zeit mit wenig Aufwand möglich.

Morgen- oder Abendrunde?
Bevorzuge in den Tag mit einem Lauf zu starten, wenn nicht anders möglich gerne die Abendrunde um den Kopf freizulaufen.

Was ist dein Lieblingsessen?
Fühle mich auf dem Stadtmarkt sehr wohl-alles fürs Bauchgefühl. Und ohne Süßes geht es für mich nie ins Bett.

Was machst Du, wenn Du mal keinen Sport treibst?
Essen, Lesen und Podcast hören.

„Ich liebe das Laufen nach wie vor total, weil es einfach #metime ist!“

Nicole
Nicole

Welche Sportarten betreibst Du?
Zusätzlich zum Laufen fahre ich regelmäßig mit dem Mountainbike und mache 2 – 3 Mal pro Woche Yoga. Wenn die Zeit es erlaubt, trainiere ich auch noch auf dem Rudergerät oder gehe im Sommer schwimmen.

Seit wann bist Du beim Laufsport und warum? Wie ist der Laufsport zu Dir gekommen?
Als ich in die 5. Klasse des Gymnasiums bei uns in NRW gekommen bin, gab es dort seitens der Stadt und der Vereine regelmäßige „Scoutings“; die sogenannte Talentförderung. Bei den Vereinen, die Ballsportarten betrieben haben, konnte ich nie punkten und es hat mich auch nie wirklich gereizt, Ich konnte damals schon sehr gut und schnell die 800m und die 1500 Meter laufen und hatte daran auch wirklich Spaß. Ich ging also nach dem Scouting ein paar Mal zum entsprechenden Probetraining und habe mich damals direkt mit den Distanzen der Mittelstrecke angefreundet.

Schon früh kam dann bei mir ein Wunsch auf: Einmal im Leben beim New York City Marathon an den Start gehen und diesen im Central Park erfolgreich finishen! Während ich damals dann an Rennen bis zu 5 km teilgenommen habe, trainiere ich seit der Geburt meines zweiten Sohnes nur noch für die Halbmarathon- und Marathondistanz. Seit 2019 habe ich zudem das Trailrunning für mich entdeckt!

Ich liebe das Laufen nach wie vor total, weil es einfach #metime ist! Abschalten von Allem – tut gerade in diesen Zeiten sehr gut!

Morgen- oder Abendrunde?
Ich kann nur morgens, gerne auch schon um 6:00 Uhr, laufen. Ein Kaffee, ein Wasser und los geht’s 🙂

Was ist dein Lieblingsessen?
Ich liebe Sushi !!!!!

Was machst Du, wenn Du mal keinen Sport treibst?
Ich mache derzeit eine Weiterbildung zur „Mental Trainerin“ bei der BSA Akademie. Im Herbst beginnt dann daran anschließend meine Ausbildung zum Sport Mentalcoach. Neben dem reinen Training von Ausdauersportlern interessiert mich als ausgebildete Trainerin vor allem auch die mentale Seite der Athleten, die hier in Deutschland leider noch viel zu oft unberücksichtigt bleibt. Ansonsten kümmere ich mich um meine 4-köpfige Familie und unsere Beagle-Hündin Flocke 🙂

„Ich laufe, weil ich gerne Zeit in der Natur verbringe, dabei den Kopf frei bekomme und es mich glücklich macht.“

Christine
Christine

Welche Sportarten betreibst Du?
Neben Laufen mache ich Pilates und gelegentlich Krafttraining.

Seit wann bist Du beim Laufsport und warum? Wie ist der Laufsport zu Dir gekommen?
Laufe seit 18 Jahren, weil ich gerne Zeit in der Natur verbringe, dabei den Kopf frei bekomme und es mich glücklich macht. Ferner liebe ich Laufveranstaltungen, bei denen ich viele nette Leute treffe, mit denen man auch mal ans Tempolimit gehen kann.💪🏻

Morgen- oder Abendrunde?
Morgenläufer

Was ist dein Lieblingsessen?
Nudelauflauf

Was machst Du, wenn Du mal keinen Sport treibst?
Ansonsten verbringen ich meine Zeit mit meinen beiden Kindern und lese gerne Krimis😀!

„Morgen- und Abendläufer“

Stefan
Stefan

Welche Sportarten betreibst Du?
Laufen & Inlinehockey

Seit wann bist Du beim Laufsport und warum? Wie ist der Laufsport zu Dir gekommen?
Seit ca. 10 Jahren, 1. Halbmarathon 2014, Verletzungsbedingt musste ich damals das Fußballspielen beenden.

Morgen- oder Abendrunde?
Beides 🤷‍♂️

Was ist dein Lieblingsessen?
Zwiebelrostbraten mit Kässpatzn (typisches Sportler-Essen 🙈😜😋)

Was machst Du, wenn Du mal keinen Sport treibst?
Dann hält mich meine Familie auf Trab 👨‍👩‍👧‍👦

„Ich liebe es an meine eigenen Grenzen zu gehen“

Stefan
Stefan

Welche Sportarten betreibst Du?
Triathlon Langdistanz, Marathon bzw.  Langstrecke

Seit wann bist Du beim Laufsport und warum? Wie ist der Laufsport zu Dir gekommen?
Seit 2008. Ich liebe es an meine eigenen Grenzen zu gehen und die Emotionen zu spüren, die einem nur der Sport geben kann.

Morgen- oder Abendrunde?
Morgenrunde

Was ist dein Lieblingsessen?
Pizza

Was machst Du, wenn Du mal keinen Sport treibst?
Intensiv mit Trainingsplanung und Ernährung beschäftigen und regenerieren

„Laufen tut mir und meinem Körper einfach gut“

Claudia
Claudia

Welche Sportarten betreibst Du?
Laufen, Fahrradfahren, Wandern

Seit wann bist Du beim Laufsport und warum? Wie ist der Laufsport zu Dir gekommen?
Seit 10 Jahren, um den Kopf frei zu bekommen, es tut mir und meinem Körper einfach gut, Spaß … Dazu gekommen bin ich durch den Job und meine damalige Arbeitskollegin und mittlerweile gute Freundin

Morgen- oder Abendrunde?
Eher die Abendrunde

Was ist dein Lieblingsessen?
Trüffelpasta von meinem Lieblingsitaliener

Was machst Du, wenn Du mal keinen Sport treibst?
Freunde treffen und das Leben genießen

„Ich laufe hauptsächlich wegen meiner Gesundheit, und weil es eine schöne Abwechslung ist“

Nina
Nina

Welche Sportarten betreibst Du?
Ich spiele Volleyball, gehe laufen und mache sehr gerne Freeletics.

Seit wann bist Du beim Laufsport und warum? Wie ist der Laufsport zu Dir gekommen?
Ich laufe ca. seit eineinhalb Jahren. Hauptsächlich wegen meiner Gesundheit, und weil es eine schöne Abwechslung vom Corona Wahnsinn ist

Morgen- oder Abendrunde?
Lieber Mittags 😛

Was ist dein Lieblingsessen?
Der gute Sauerbraten von der Mama

Was machst Du, wenn Du mal keinen Sport treibst?
Hauptsächlich lese ich und versuche viel zu meditieren. Auch Musik mache ich gerne, momentan lerne ich das Schlagzeug.

„Ich laufe, um die Ausdauer aufrecht zu erhalten und fürs Sportstudium muss man Ausdauer mitbringen“

Katja
Katja

Welche Sportarten betreibst Du?
Ehemalige Fußballerin (Leistungsorientiert), Sportstudentin (man betreibt alle Sportarten und lernt sie grundlegend kennen)

Seit wann bist Du beim Laufsport und warum? Wie ist der Laufsport zu Dir gekommen?
Laufsport schon immer als Vorbereitung für Fußballsaison (seit Kind – 5 Jahre). Jetzt in Freizeit, um Ausdauer aufrecht zu erhalten und fürs Sportstudium muss man Ausdauer mitbringen

Morgen- oder Abendrunde?
Abendrunde

Was ist dein Lieblingsessen?
Maultaschen

Was machst Du, wenn Du mal keinen Sport treibst?
Reisen, studieren, Augsburger Studentenleben genießen 🙂

„Ich laufe, seitdem ich Basketball spiele, nebenbei, um mich fit zu halten“

Isabella
Isabella

Welche Sportarten betreibst Du?
Basketball

Seit wann bist Du beim Laufsport und warum? Wie ist der Laufsport zu Dir gekommen?
Ich laufe seitdem ich Basketball spiele nebenbei um mich fit zu halten. Seitdem der vereinssport, aufgrund von Corona, eingeschränkt wurde laufe ich regelmäßig um weiterhin Sport zu machen und etwas für die Gesundheit zu tun.

Morgen- oder Abendrunde?
Eher Abendrunde

Was ist dein Lieblingsessen?
Burger

Was machst Du, wenn Du mal keinen Sport treibst?
Ich studiere Grundschullehramt und bin gerne mit Freunden oder der Familie unterwegs